Dresden: Auschreitungen bei Demonstrationen der Pro-Demokratie Aktivisten

Dresden: Ausschreitungen bei Demostrationen der Pro-Demokratie Aktivisten
Dresden. 19. Februar 2011. (and). Es sollte eine friedliche Demonstration der Pro-Demokratie Aktivisten für Demokratie und gegen den Aufmarsch der deutschen Nationalisten in Dresden sein. Doch plötzlich gelingt es bislang nicht näher bekannten Schläger-Truppen, die Schutz-Sperren der Pro-Demokratie Aktivisten in der Nürnberger Straße in Dresden zu durchbrechen.
Die schwarz vermumten Gruppen machen Jagd auf Pro-Demokratie Aktivisten in Dresden.
In Dresden versuchen rund 20.000 Pro-Demokratie-Aktivisten einen Aufmarsch von nahezu 6000 deutschen Nationalisten, Nazis und Faschisten zu verhindern.
[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=FWAK40JVj3k&w=480&h=390]
Video, You Tube, http://www.youtube.com/watch?v=FWAK40JVj3k

Andreas Klamm, Journalist, regionalhilfe.de

Regionalhilfe.de, Arbeitsgemeinschaft für Medien- und Hilfe-Projekte seit 2006, www.regionalhilfe.de

css.php